Internet Explorer - Update gegen Sicherheitslücke

von GameStar Redaktion,
06.07.2005 11:26 Uhr

Erst Ende letzte Woche wurde eine neuerliche Sicherheitslücke im Internet Explorer bekannt. Nachdem nun am Wochenende Exploit-Code zur Ausnutzung dieser Sicherheitsanfälligkeit entdeckt wurde, hat Microsoft mit einem Update reagiert.

Dieses Update behebt aber keineswegs das eigentliche Problem, sondern deaktiviert vorerst nur die Java Virtual Machine, die als Auslöser möglicher Gefahren gilt. Das eingespielte Update verändert die Registry so, dass ein Aufruf der anfälligen Datei javaprxy.dll nicht mehr zum Einsatz kommt.

Microsoft will zu einem späteren, nicht näher bezifferten Zeitpunkt das eigentliche Sicherheitspaket veröffentlichen, mit dem dann auch wieder alle Java-Funktionen verwendet werden können.

Mehr Informationen sowie die Updates finden Sie auf der offiziellen Seite.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen