Internet - Laut Papst Franziskus »ein Geschenk Gottes«

Papst Franziskus hat in einem Statement zum 48. World Communications Day das Internet als »ein Geschenk Gottes« bezeichnet, aber auch mahnende Worte gefunden.

von Georg Wieselsberger,
24.01.2014 10:44 Uhr

Papst Franziskus lobt die enormen Fähigkeiten des Internets, erkennt aber auch Probleme. (Bildquelle: Christoph Wagener)Papst Franziskus lobt die enormen Fähigkeiten des Internets, erkennt aber auch Probleme. (Bildquelle: Christoph Wagener)

In seinem Brief schreibt Papst Franziskus: »Besonders das Internet bietet immense Möglichkeiten des Aufeinandertreffens und zur Solidarität. Das ist etwas wirklich Gutes, ein Geschenk Gottes«, so der Papst, der allerdings auch Probleme des Internets anspricht. Die Kommunikation sei heute für Nachdenken und Beurteilen zu schnell und das sorge nicht für ausgewogene und angemessene Ausdrucksformen.

Die Vielzahl der veröffentlichten Meinungen könne hilfreich sein, aber erlaube es auch, sich hinter Informationsquellen zu verbarrikadieren, die nur die eigenen Ideen und Wünsche oder politische und wirtschaftliche Interessen bestätigen. Die Welt der Kommunikation könne Wissen erweitern, aber auch dazu führen, dass man die Richtung verliere. Außerdem könne der Wunsch nach digitalen Verbindungen auch zur Isolation von anderen führen und die Menschen, die keinen Zugang haben, zurücklassen.

All das sei aber kein Grund, soziale Medien abzulehnen, sondern sie ruhig und aufmerksam zu nutzen und den Reichtum der verschiedenen Kulturen und Traditionen der Menschheit schätzen zu lernen. Die Strategien der Medien sorgten aber nicht für „Schönheit, das Gute und die Wahrheit“ in der Kommunikation und auch deren Unparteilichkeit sei nur Schein. Nur wer sich selbst einbringe, werde zu einem Referenzpunkt für andere und das sei die Basis für Vertrauenswürdigkeit. Für die Katholische Kirche sei die Revolution bei den Kommunikations-Medien und der Informationstechnologie eine große und spannende Herausforderung.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen