Kurios: Der Windows 7 Burger - Zum Start in Japan

Um den Nutzern in Japan den Start von Windows 7 schmackhaft zu machen, verkauft der Konzern zusammen mit Burger King einen Windows 7 Whopper.

von Moritz Jäger,
25.10.2009 11:30 Uhr

Während es in Deutschland nur relativ trockene Veranstaltungen zum Start von Windows 7 gab, ist man in Japan deutlich weiter. Zusammen mit Burger King hat Microsoft einen speziellen Windows 7 Whopper kreiert. Größtes Merkmal: Sieben Lagen Burger-Fleisch übereinander, die für 777 Yen, etwa 5,60 Euro, verkauft werden. Der Burger ist knapp 13 cm hoch.

Dass es den Burger wirklich gibt und dass man ihn schaffen kann, zeigen die Gaming-Blogger von Cheap Ass Gaming. Sie haben haben den Burger nicht nur versucht, sondern ihr Experiment auch auf Video aufgenommen. Ihr Urteil: Relativ trocken, schwer zu essen und sie sind froh „dass es nicht der Launch von Windows 95 war“.


Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.