Kurioses - Gadgets am Strand verboten

Palm Island , eine Idylle in der Karibik, hat die Nutzung von elektronischen Ger?ten wie Handys, Laptops und PDAs im Umkreis von einer halben Meile um Casarina Beach verboten. Rob Barrett , der Besitzer von Palm Island, erkl?rte dazu, dass es nichts Schlimmeres g?be, als in seiner H?ngematte liegend einen Erdbeer-Daiquiri zu schl?rfen und dann das Motorola-Jingle im Hintergrund h?ren zu m?ssen. Daher sollten die G?ste ihre Telefone ausschalten und dem Klang der Wellen lauschen.

von Georg Wieselsberger,
30.08.2007 11:33 Uhr

Palm Island, eine Idylle in der Karibik, hat die Nutzung von elektronischen Ger?ten wie Handys, Laptops und PDAs im Umkreis von einer halben Meile um Casarina Beach verboten. Rob Barrett, der Besitzer von Palm Island, erkl?rte dazu, dass es nichts Schlimmeres g?be, als in seiner H?ngematte liegend einen Erdbeer-Daiquiri zu schl?rfen und dann das Motorola-Jingle im Hintergrund h?ren zu m?ssen. Daher sollten die G?ste ihre Telefone ausschalten und dem Klang der Wellen lauschen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...