Laptops - Marktanteil bald bei bei 50%

Wie die Marktforscher von IDC melden, wird der weltweite Absatz von PCs im vierten Quartal 2007 um 16,7% wachsen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag das Wachstum nur bei 7,9%. Treibende Kraft sind weiterhin die stark zunehmenden Verkäufe von Laptops, die im 3. Quartal 2007 bereits einen Marktanteil von 45% erreicht haben und der laut IDC Ende 2008 die 50% erreicht haben soll. Desktop-PCs sollen aber weiterhin ihren Platz als Gaming-Rechner oder All-in-one-Geräte behalten.

von Georg Wieselsberger,
19.12.2007 10:51 Uhr

Wie die Marktforscher von IDC melden, wird der weltweite Absatz von PCs im vierten Quartal 2007 um 16,7% wachsen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag das Wachstum nur bei 7,9%. Treibende Kraft sind weiterhin die stark zunehmenden Verkäufe von Laptops, die im 3. Quartal 2007 bereits einen Marktanteil von 45% erreicht haben. Laut IDC sind hier Ende 2008 50% zu erwarten. Desktop-PCs sollen aber weiterhin ihren Platz als Gaming-Rechner oder All-in-one-Geräte behalten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...