Laufwerke - Selbstbau-SSD

Geekstuff4u bietet eine sogenannte " DIY SSD " (DIY = Do it yourself) an. Dabei handelt es sich um einen Adapter für drei CompactFlash-Karten . Der Adapter wird dann wie eine Festplatte an den SATA-Anschluss des PCs angeschlossen. Der verfügbare Speicherplatz hängt von der Größe der verwendeten CF-Karten ab, bis zu 2 TeraByte sollen möglich sein. Auch die Übertragungsgeschwindigkeit wird durch die Karten bestimmt, daher empfiehlt Geekstuff4u Modelle mit mindestens 20 MB/sec. Der Preis für den Adapter liegt bei 122 Euro.

von Georg Wieselsberger,
23.04.2008 15:01 Uhr

Geekstuff4u bietet eine sogenannte "DIY SSD" (DIY = Do it yourself) an. Dabei handelt es sich um einen Adapter für drei CompactFlash-Karten. Der Adapter wird dann wie eine Festplatte an den SATA-Anschluss des PCs angeschlossen. Der verfügbare Speicherplatz hängt von der Größe der verwendeten CF-Karten ab, bis zu 2 TeraByte sollen möglich sein. Auch die Übertragungsgeschwindigkeit wird durch die Karten bestimmt, daher empfiehlt Geekstuff4u Modelle mit mindestens 20 MB/sec. Der Preis für den Adapter liegt bei 122 Euro.


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.