Microsoft - Interesse an Digg?

Wie Heise berichtet, sollen Microsoft und Google laut Gerüchten einer Insider-Quelle auf Techcrunch angeblich Interesse daran haben, die bekannte Community-News-Seite Digg zu erwerben. Auch zwei weitere Interessenten gäbe es. Jay Adelson , CEO von Digg.com, erklärte, dass diese Behauptungen komplett falsch seien, was Techcrunch dazu veranlasste, nochmals zu bestätigen, dass der Insider auf seiner Darstellung besteht. Ausserdem habe Adelson in seiner Reaktion nicht erklärt, dass Digg.com nicht verkäuflich sei, wie AlleyInsider feststellt..

von Georg Wieselsberger,
09.03.2008 14:39 Uhr

Wie Heise berichtet, sollen Microsoft und Google laut Gerüchten einer Insider-Quelle auf Techcrunch angeblich Interesse daran haben, die bekannte Community-News-Seite Digg zu erwerben. Auch zwei weitere Interessenten gäbe es. Jay Adelson, CEO von Digg.com, erklärte, dass diese Behauptungen komplett falsch seien, was Techcrunch dazu veranlasste, nochmals zu bestätigen, dass der Insider auf seiner Darstellung besteht. Ausserdem habe Adelson in seiner Reaktion nicht erklärt, dass Digg.com nicht verkäuflich sei, wie AlleyInsider feststellt..


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.