Microsoft - Servicepack 3 für Windows XP ab 14. April

Das vermutlich letzte Servicepack für Windows XP wird noch in diesem Monat auch für Endkunden erhältlich sein. Laut einer Liste auf Neowin wird das Update ab 14. April bereits vom Support unterstützt und am 21. April dann für OEM-, Volumenlizenz- und Connect-Kunden sowie MSDN- und TechNet-Abonnenten erhältlich sein. Endkunden erhalten das Servicepack dann am 29. April auf Wunsch per Microsoft- und Windows-Update oder über das Download-Center. Erst am 10. Juni wird es dann auch über die automatische Updatefunktion von Windows XP installiert.

von Georg Wieselsberger,
16.04.2008 01:06 Uhr

Das vermutlich letzte Servicepack für Windows XP wird noch in diesem Monat auch für Endkunden erhältlich sein. Laut einer Liste auf Neowin wird das Update ab 14. April bereits vom Support unterstützt und am 21. April dann für OEM-, Volumenlizenz- und Connect-Kunden sowie MSDN- und TechNet-Abonnenten erhältlich sein. Endkunden erhalten das Servicepack dann am 29. April auf Wunsch per Microsoft- und Windows-Update oder über das Download-Center. Erst am 10. Juni wird es dann auch über die automatische Updatefunktion von Windows XP installiert.


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.