Microsoft - HTML5-Video-Plugin für Firefox

Microsoft hat ein Plugin veröffentlicht, das es ermöglicht, in H.264 codierte Videos auf HTML5-Webseiten in Firefox anzusehen.

von Georg Wieselsberger,
18.12.2010 15:22 Uhr

Obwohl Firefox die größte Konkurrenz zum hauseigenen Internet Explorer ist, hat Microsoft nun ein Plugin für den Open-Source-Browser von Mozilla veröffentlicht, das die Videoausgabe verbessert.

Das bisherige und laut Microsoft »extrem populäre« Windows-Media-Player-Plugin wird durch das » HTML5-Extension-für-Windows-Media-Player-Firefox-Plugin« ausgebaut und benötigt Firefox 3.6 oder die neueste Firefox 4 Beta sowie Windows 7. Das Plugin ersetzt Videobefehle auf HTML5-Webseiten durch das Einbinden der entsprechenden Funktionen des Windows Media Players, sofern dieser das Videoformat unterstützt.

Die aktuelle Version des Plugins verwendet jedoch noch die Schnittstellen des Media Players zur Kontrolle der Wiedergabe und entspricht daher nicht den HTML5-Standards. Microsoft arbeitet aber daran, dafür eine Lösung zu finden.

Download bei Microsoft


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.