Microsoft - 23% Gewinnsteigerung

Microsoft hat die Zahlen des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2008 bekannt gegeben. Dabei übertraf das Ergebnis alle Erwartungen. Der Umsatz steigerte sich um 27% auf 13,76 Milliarden US-Dollar, der Gewinn um 23% auf 4,29 Milliarden US-Dollar. Dies ist das größte Umsatzwachstum von Microsoft seit 1999.

von Georg Wieselsberger,
26.10.2007 00:14 Uhr

Microsoft hat die Zahlen des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2008 bekannt gegeben. Dabei übertraf das Ergebnis alle Erwartungen. Der Umsatz steigerte sich um 27% auf 13,76 Milliarden US-Dollar, der Gewinn um 23% auf 4,29 Milliarden US-Dollar. Dies ist das größte Umsatzwachstum von Microsoft seit 1999.

Als Faktoren für die guten Zahlen gab Microsoft die Nachfrage nach Windows Vista, Office und Halo 3 an. Für das nächste Quartal erwartet Microsoft einen Umsatz von 15,6 bis 16,1 Milliarden Dollar.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...