MSI Geforce GTX 980 Ti Lightning - Übertaktete High-End-Grafikkarte mit stolzem Preis

Der Hardware-Hersteller MSI hat seine Produktpalette um eine besonders schnelle Version der Geforce GTX 980 Ti erweitert, die sich an Enthusiasten und Übertakter richtet.

von Georg Wieselsberger,
31.08.2015 11:33 Uhr

Die MSI Geforce GTX 980 Ti Lightning kommt Anfang September in den Handel.Die MSI Geforce GTX 980 Ti Lightning kommt Anfang September in den Handel.

Die Lightning-Modelle des Herstellers von MSI reizen die Möglichkeiten von Grafikkarten stark aus und sind vor allem für Spieler mit großen Geldbeuteln und Extrem-Übertakter gedacht. Die neue MSI Geforce GTX 980 Ti Lightning setzt auf eine Platine mit 10 Layern, eine Stromversorgung mit 12+3+1 Phasen und verwendet wie bei MSI üblich hochwertige Komponenten, die auch den Anforderungen des Militärs genügen. Dadurch ist die MSI Geforce GTX 980 Ti Lightning in der Lage, bis zu 450 Watt aufzunehmen und auf diese Weise noch stärker übertaktet zu werden.

Dafür enthält ein zweites BIOS der Grafikkarte einen speziellen LN2-Modus, der alle Limits im BIOS aufhebt und für Übertaktungsversuche mit flüssigem Stickstoff gedacht ist. Übertakter können die Spannungen der Grafikkarte unabhängig konfigurieren und über Messpunkte auf der Platine direkt prüfen. Allerdings ist die MSI Geforce GTX 980 Ti Lightning mit einem GPU-Takt von 1.203 MHz und 1.304 MHz im Boost-Modus ohnehin schon rund 20 Prozent schneller als das Referenzmodell der Geforce GTX 980 Ti. Der 6 GByte große GDDR5-Videospeicher ist mit effektiven 7.096 MHz ebenfalls leicht übertaktet, bietet laut MSI aber durch die bessere Stromversorgung weiteres Taktpotential.

Für Modder hat MSI die Grafikkarte mit einem »Mystic Light« ausgestattet, das verschiedenfarbige Beleuchtungen durch die integrierten LEDs erlaubt. Die Kühlung der MSI Geforce GTX 980 Ti Lightning übernimmt ein überarbeiteter TriFrozr-Kühler mit drei unabhängig voneinander regelbaren 90mm-PWM-Lüftern, drei 8mm-»Superpipes«, fünf Heatpipes und einem großen Aluminium-Kühlkörper mit einer massiven Kupferplatte. Dieser Kühler ist laut MSI in der Lage, theoretisch bis zu 700 Watt an Wärme abzuführen. Vor der Auslieferung wird jede Grafikkarte in einem 24 Stunden langen Burn-In-Test geprüft. Die MSI Geforce GTX 980 Ti Lightning soll ab Anfang September 2015 erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 849,- Euro.

Quelle: Pressemitteilung

Nvidia - Trailer zeigt die GeForce GTX 980 Ti 0:50 Nvidia - Trailer zeigt die GeForce GTX 980 Ti


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...