MSI R7970 Lightning - Radeon HD 7970 mit mehr als 1 GHz ab Werk

Der Hardwarehersteller MSI zeigt auf der CeBIT in Hannover Vorserienmodelle der MSI R7970, die mit mehr als 1 GHz GPU-Takt auf den Markt kommen sollen

von Georg Wieselsberger,
06.03.2012 09:57 Uhr

Wie lab501 meldet, wird MSI die AMD Radeon HD 7970 auch in einer Lightning-Version auf den Markt bringen. Wie bei dieser Grafikkarten-Serie des Herstellers üblich, ist die Radeon HD 7970 ab Werk stark übertaktet und verwendet hochwertige Bauteile, eine verbesserte Stromversorgung und einen besseren Kühler.

Für besonders viel Leistung und Übertaktungsspielraum setzt MSI auf eine besondere GPU-Spannungsversorgung durch den sogenannten »GPU-Reactor«, die Deaktivierung der sonst üblichen Schutzfunktionen und ein optimiertes BIOS. Der neue Twin Frozr IV-Kühler mit zwei Lüftern und eine Backplate sollen die Abwärme der Karte trotz hoher Leistung leise abführen.

Der Takt des Grafikchips soll bei mehr als einem GHz liegen und auch der GDDR5-Videospeicher soll ab Werk übertaktet sein. MSI will die genauen Werte aber noch festlegen. Wann die MSI R7970 Lightning erhältlich sein wird und zu welchem Preis, ist noch nicht bekannt.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.