Neue CPUs von AMD und Intel - Core i7 975 XE und Phenom II X4 955

Die beiden großen Prozessorhersteller werden demnächst ihre neuen High-End-Prozessoren vorstellen: den Phenom II X4 955 und den Core i7 975 XE.

von Georg Wieselsberger,
21.04.2009 15:35 Uhr

Sowohl AMD als auch Intel werden bald ihre neuen Flaggschiffe bei den Prozessoren vorstellen. Bei AMD soll dies im Laufe der nächsten Tage der Phenom II X4 955 Black Edition mit 3,2 GHz sein. In Asien ist der Prozessor schon im Handel gesichtet worden, obwohl es ihn offiziell noch gar nicht gibt. Die CPU ist für den Sockel AM3 gedacht, funktioniert aber auch im Sockel AM2+, dann allerdings nur mit DDR2-Speicher. Wie bei allen Black Edition-Prozessoren ist der Multiplikator frei einstellbar. Als Preis werden 250 bis 280 Euro erwartet.

Der von Intel zunächst dementierte und dann von Mainboard-Herstellern indirekt doch bestätigte Core i7 975 Extreme Edition ist nun definitiv ein existierendes Produkt. Mehrere britische Händler führen die CPU bereits in ihren Angeboten, allerdings noch ohne Lagerbestand. Als Datum ist ein Termin im Mai im Gespräch. Die technischen Daten entsprechen der CPU, die Intel im Februar dementierte: 3,33 GHz Takt, D0-Stepping, 256 KByte L2-Cache und 8 MByte L3-Cache. Der Preis, den die britischen Händler angeben, liegt bei knapp 1.000 Euro und teilweise auch darüber.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen