Noctua - Neuer CPU-Kühler NH-C12P

Der österreichische Hersteller Noctua hat einen neuen CPU-Kühler vorgestellt. Der NH-C12P verwendet den hauseigenen NF-P12-Lüfter und ist damit recht leise. Der Kühler besitzt sechs Heatpipes aus Kupfer und 29 Aluminium-Lamellen. Mit einer Höhe von nur 114 Millimetern sieht Noctua den NH-C12P besonders für kleine PCs oder HTPCs geeignet. Im Lieferumfang befindet sich neben Spannungsadaptern für 5 und 7 Volt auch die Wärmeleitpaste NT-H1. Der Preis für den Kühler liegt bei 59,90 Euro.

von Georg Wieselsberger,
06.05.2008 10:17 Uhr

Der österreichische Hersteller Noctua hat einen neuen CPU-Kühler vorgestellt. Der NH-C12P verwendet den hauseigenen NF-P12-Lüfter und ist damit recht leise. Der Kühler besitzt sechs Heatpipes aus Kupfer und 29 Aluminium-Lamellen. Mit einer Höhe von nur 114 Millimetern sieht Noctua den NH-C12P besonders für kleine PCs oder HTPCs geeignet. Im Lieferumfang befindet sich neben Spannungsadaptern für 5 und 7 Volt auch die Wärmeleitpaste NT-H1. Der Preis für den Kühler liegt bei 59,90 Euro.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.