Nvidia - Forschungseinrichtung in Shanghai wird ausgebaut

Wie Nvidia bekannt gab, wird das Research & Development Centre in Shanghai ausgebaut. Die Forschungseinrichtung, in der Nvidia seine Produkte entwickelt, befindet sich nah an den Produktionsstätten und soll in zwei Jahren von 5000 auf 10.000 Quadratmeter erweitert werden.

von Georg Wieselsberger,
02.11.2007 12:09 Uhr

Wie Nvidia bekannt gab, wird das Research & Development Centre in Shanghai ausgebaut. Die Forschungseinrichtung, in der Nvidia seine Produkte entwickelt, befindet sich nah an den Produktionsstätten und soll in zwei Jahren von 5000 auf 10.000 Quadratmeter erweitert werden.

Der Mitgründer und CEO von Nvidia, Jen-Hsun Huang, verglich bei der Eröffnungsfeier den Standort Shanghai und die dort vorhandenen talentierten Mitarbeiter mit dem Silicon Valley. Wieviel Nvidia in den Ausbau investiert, wurde nicht bekannt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.