Nvidia - Keine OC-Modelle der 8800 GTS 512MB mehr?

Wie Guru3D meldet, soll Nvidia den Grafikkartenherstellern verboten haben, weiter ab Werk übertaktete Versionen der neuen GeForce 8800 GTS mit 512MB anzubieten. Die bisher produzierten Karten können verkauft werden, spätestens ab Februar jedoch soll es nur noch Karten mit Standardtakt zu kaufen geben. Grund dafür ist wohl, dass die übertakteten Karten fast genauso schnell sind wie die GeForce 8800 GTX und Ultra und Nvidia deswegen Probleme haben könnte, die noch vorhandenen G80 -Chips abzusetzen.

von Georg Wieselsberger,
18.12.2007 11:52 Uhr

Wie Guru3D meldet, soll Nvidia den Grafikkartenherstellern verboten haben, weiter ab Werk übertaktete Versionen der neuen GeForce 8800 GTS mit 512MB anzubieten. Die bisher produzierten Karten können verkauft werden, spätestens ab Februar jedoch soll es nur noch Karten mit Standardtakt zu kaufen geben. Grund dafür ist wohl, dass die übertakteten Karten fast genauso schnell sind wie die GeForce 8800 GTX und Ultra und Nvidia deswegen Probleme haben könnte, die noch vorhandenen G80-Chips abzusetzen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.