Nvidia - 360 Entlassungen

Nvidia wird Ende Oktober 6,5% seiner Angestellten entlassen.

von Georg Wieselsberger,
19.09.2008 10:06 Uhr

Nvidia wird Ende Oktober 6,5% seiner Angestellten entlassen. Jen-Hsun Huang, CEO von Nvidia, bezeichnete die Streichung von 360 Stellen als eine schwere Entscheidung, die aber aufgrund der wirtschaftlichen Realitäten notwendig sei. Nvidia werde aber weiterhin in ausgesuchte Bereiche mit hohen Wachstumschancen investieren. Als Beispiel nannte er CUDA und den Tegra-Chip. Man werde schnell handeln, um Nvidias Position im Wettbewerb und die finanziellen Ergebnisse zu verbessern. Die Entlassungen werden das Ergebnis des 3. Quartals mit ca. 7 bis 10 Millionen Dollar belasten.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.