Nvidia - Beeindruckende Fermi-Screenshots (Update)

Im Internet sind Screenshots aufgetaucht, die von Nvidia stammen und auf dem neuen Fermi-Grafikchip berechnet wurden.

von Georg Wieselsberger,
01.11.2009 11:02 Uhr

Im Forum der chinesischen Webseite PCZilla wurden drei Bilder online gestellt, die anscheinend aus einer Präsentation von Nvidia stammen und die Grafikfähigkeiten des neuen Grafikchips von Nvidia belegen sollen.

Die ersten beiden Bilder zeigen das Gesicht eines Mannes, das mit sehr vielen Details dargestellt wird und sehr lebensecht wirkt. Allerdings ist nicht klar, ob es sich dabei um in Echtzeit erstellte oder um vorberechnete Grafiken handelt.

Das dritte Bild, das durch Raytracing entstand, zeigt verschiedene Lichtquellen und Spiegelungen. Hier weist ein Text im Bild auf dramatische verbesserte Leistung durch den neuen Grafikchip hin.

Lebensechte Grafik, auf Nvidias Fermi-Chip berechnet.Lebensechte Grafik, auf Nvidias Fermi-Chip berechnet.

Eine Raytracing-Szene.Eine Raytracing-Szene.

Update 1. November 2009

Die Bilder, die von PCZilla veröffentlicht wurden, stammen aus einem Trailer für das Playgrounds Festival für digitale Kunst.

Das Video wurde von einem Unternehmen namens Revolver erstellt und kann auf deren Webseite und auch auf YouTube angesehen werden.

Die beeindruckende Grafik dürfte allerdings kaum in Echtzeit berechnet worden sein, daher lassen weder die Bilder noch das Video Rückschlüsse auf die Fähigkeiten des Fermi-Grafikchips zu. Ob dieser wirklich für diese Produktion verwendet wurde, lässt sich nicht feststellen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...