Nvidia - Preissenkungen offiziell bestätigt [Update]

Laut Gerüchten plant Nvidia in den nächsten Tagen eine enorme Preissenkung.

von Georg Wieselsberger,
21.10.2010 16:28 Uhr

Wie HardOCP meldet, gibt es Gerüchte, nach denen Nvidia die mit den Partnern ausgehandelten Mindestpreise für Geforce-Grafikkarten stark senken wird. Schon in den nächsten Tagen sollen die Geforce GTX 460 und Geforce GTX 470 deutlich günstiger werden und auf ein bisher nie dagewesenes Preisniveau fallen.

Die Geforce GTX 470 soll auf diese Weise zu einer sehr interessanten Option in Sachen Preis-Leistung werden. Die Geforce GTX 460 dürfte laut HardOCP ab Freitag, also dem Termin der Vorstellung der neuen AMD Radeon HD 6850 und AMD Radeon HD 6870 einen schweren Stand haben und deswegen relativ stark sinken. Sollten diese Gerüchte stimmen, können sich Grafikkarten-Käufer also bald über günstigere Preise freuen.

Update

Das Gerücht über starke Preissenkungen bei Nvidia hat sich innerhalb weniger Stunden bestätigt. Wie Nvidia mitteilte, werden die Preise für die Geforce GTX 460 mit 1 GByte Videospeicher und für die Geforce GTX 470 gesenkt.

Der von Nvidia empfohlene Verkaufspreis für die Geforce GTX 460 1 GByte beträgt nun 169 Euro, während die Preisempfehlung für die Geforce GTX 470 auf 219 Euro gesenkt wird. Die Preisangaben enthalten bereits die Mehrwertsteuer.

Die neuen Preise wurden von einigen Händlern bereits übernommen. Alternate bietet beispielsweise die Geforce GTX 460 1 GByte bereits ab 159 Euro und die Geforce GTX 470 ab 209 Euro an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen