Nvidia - Tegra-3-Quadcore-Tablets pünktlich zum Weihnachtsgeschäft

Laut Nvidia werden die ersten Android-Tablets mit Quadcore-Prozessor noch vor Weihnachten im Handel stehen.

von Georg Wieselsberger,
08.09.2011 15:25 Uhr

Wie die amerikanische PC World meldet, sollten die bereits im Februar angekündigten Tegra-3-Chips bereits im Sommer in ersten Tablets verwendet werden, doch laut Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang lassen sich die Hersteller aber bei Design der Produkte und beim Abstimmen der Leistung ausreichend Zeit.

Er geht jedoch davon aus, dass Quadcore-Tablets noch rechtzeitig für das Weihnachtsgeschäft in den Läden stehen werden. Für PC World gibt es allerdings noch einen anderen Grund für die Verzögerung.

Schon jetzt hätten die Hersteller Probleme, bei Preis und Akkulaufzeit des iPads mit ihren Produkten gleichzuziehen. Ein Quadcore-Prozessor könnte diese Probleme eher noch verschärfen. Smartphones mit Quadcores dürften von allen Herstellern wohl frühestens Anfang 2012 angeboten werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...