OCZ - Enorm schnelle, aufrüstbare SSD

OCZ hat auf der Consumer Electronics Show auch das neue Z-Drive P88 gezeigt, dass nicht nur schnell, sondern auch upgradefähig ist.

von Georg Wieselsberger,
12.01.2010 12:24 Uhr

Das Z-Drive P88 wird über eine PCIe-8x-Anschluss mit dem Rechner verbunden und wird daher nicht durch das Interface abgebremst. Allerdings dürften derartige Datenträger auch nicht bootfähig sein.

Doch dieser Nachteil wird durch die von OCZ angegebenen Geschwindigkeiten von 1,3 GByte/s beim Lesen und 1,2 GByte beim Schreiben von Daten aufgewogen. Das P88 verwendet im Inneren mehrere Steckmodule mit MLC-Flash-Speicher, die wie Arbeitsspeicher einfach ausgetauscht werden können.

Damit werden nicht nur Reparaturen defekter Laufwerke einfacher, sondern es besteht auch die Möglichkeit, später die Module durch schnellere oder größere Varianten auszutauschen. OCZ plant das Laufwerk in Kapazitäten von 512 MByte, 1 TByte und 2 TByte. Die Preise sind noch nicht bekannt, dürften jedoch recht hoch ausfallen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.