Opera - Browser erst »ab 17 Jahren«?

Opera Software macht sich in einer Presse-Mitteilung über Apple lustig.

von Georg Wieselsberger,
04.03.2011 11:00 Uhr

Seit dieser Woche ist der Webbrowser Opera auch über den Mac App-Store von Apple erhältlich, wurde dort jedoch mit der Alterseinstufung »ab 17 Jahren« versehen. Diese Einstufung wird bei Apple allgemein durch »Szenen mit erotischen Anspielungen« begründet, so auch beim Browser von Opera.

Jan Standal von Opera Software zeigt sich nun in einer Presse-Mitteilung »besorgt«: »17 Jahre ist sehr jung und ich bin mir nicht sicher, ob man in diesem Alter schon eine derartige Anwendung verwenden sollte. Sie ist sehr schnell und hat eine Menge Features. Meiner Meinung nach sollte sie erst ab 18 Jahren erhältlich sein«.

Allerdings kennt Opera Software auch einen »Workaround«. Wer unter 17 Jahre alt ist, kann den Browser auch einfach über die Opera-Webseite herunterladen, ohne dabei sein Alter oder eine Kreditkartennummer angeben zu müssen. Aber man sollte sich vorher bitte die Erlaubnis der Eltern einholen.


Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.