Plextor Plexwriter 40/12/40A

Der verlässliche Plexwriter gehört zu den schnellsten CD-Brennern. Dazu gibt es die exzellente Brennsoftware Nero 5.5.

11.04.2002 13:23 Uhr

Der Plexwriter 40/12/40A schreibt als einer der ersten CD-Brenner mit 40facher Schreibgeschwindigkeit. CD-RWs fertigt er mit 12fachem Tempo; die CD-ROM-Leseleistung beträgt maximal 40fach. Neben »Burn-Proof« gegen Schreibfehler verwendet der Brenner von Plextor zwei weitere Technologien: »Power Rec II« prüft die Beschaffenheit des Rohlings und passt die Schreibgeschwindigkeit entsprechend an. Mit »VariRec« verbessern Sie die Klangqualität selbst erstellter Audio-CDs, allerdings nur bei bis zu 4fachem Tempo. In die Verkaufsverpackung steckt Plextor die sehr gute Brennsoftware Nero 5.5 sowie InCD 3.2. Außerdem liegen Kabel, fünf 700-MByte-CD-Rohlinge und eine CD-RW bei.

Der im Test fehlerfrei arbeitende Plexwriter schreibt eine 650 MByte große CD-R in beachtlichen 3 Minuten und 19 Sekunden. Haben Sie bereits einen Brenner, lohnt sich der Umstieg auf den Brennmeister erst ab einem 16fach-Gerät oder langsamer. Denn der Zeitgewinn zum 16fach-Gerät beträgt nur knapp 30 Sekunden. Wenn Sie mit dem Kauf eines schnellen Brenners liebäugeln, gibt es momentan keinen zuverlässigeren als den Plexwriter 40/12/40A.

Link:www.plextor.be


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.