Razer Diamondback - Optische Maus mit 1600-dpi-Sensor

von Patrick Zahnleiter,
23.09.2004 20:13 Uhr

Razer hat eine Gaming-Maus vorgestellt, die neue Maßstäbe setzt. Die Razer Diamondback bietet eine optischen Sensor mit einer Auflösung von 1600 dpi. Wie schon bei der Razer Viper, wird ein Sensor von Kärna Precision verwendet. Weitere Daten sind Beschleunigungen bis zu 15 G, eine 16-Bit-Datenübertragung, ein Always-On-Mode, damit der Sensor nicht auf Stand-by geht und sieben Tasten. Viele Eigenschaften, wie die großen, rutschfesten Tasten, der vergoldete USB-Stecker und die Teflon-Füße, wurden vom erfolgreichen Konzept der Razer Viper übernommen. Die Razer Diamondback wird in zwei Farben erhältlich sein: Chamäleon-Grün und Salamander-Rot (Lava). Auf der Herstellerseite ist eine Verfügbarkeit ab Anfang November angegeben und der Preis liegt bei 59,99 US-Dollar.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...