Scythe - Neuer Monster-Kühler Yasya

Scythe hat einen neuen CPU-Kühler mit der Produktbezeichnung »Yasya« vorgestellt, der noch größer ist als der Mugen 2.

von Georg Wieselsberger,
26.01.2010 15:44 Uhr

Dies drückt sich allerdings kaum im Gewicht von 848 Gramm aus, denn der Mugen 2 ist mit 870 Gramm etwas schwerer. Der Yasya-Kühlkörper ist mit 130 x 108 x 159 mm aber geringfügig größer. Außerdem werden sechs Kupfer-Heatpipes eingesetzt, eine mehr als beim Mugen 2. Dies sollte sich auch auf die Wärmeabfuhr auswirken.

Die Form des Kühlkörpers nennt Scythe »Trident Multi Layer Fin Structure«, die ebenfalls für mehr Leistung sorgen soll. Der Kühler verwendet einen PWM-Lüfter mit Slip-Stream-Technik. Dadurch soll eine hohe Kühlleistung mit leisem Betrieb kombiniert werden. Zusätzlich liegt eine Slotblende mit Drehregler bei, so dass man den Kühler auch manuell einstellen kann.

Die Montage findet mit Push-Pins oder Halteklammern ohne Backplate statt. Das Erscheinungsdatum des Kühlers ist noch nicht bekannt, der Preis soll unter 40 Euro liegen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen