Skype - Dect-Telefon statt Headset von Linksys

von GameStar Redaktion,
12.10.2005 12:05 Uhr

Wer bislang das Internet-Telefon-Programm Skype über ein drahtgebundenes Headset benutzt, ist mehr oder minder an seinen Rechner gefesselt. Ciscos Tochter Linksys bringt nächste Woche das DECT-Funktelefon CIT200 in den USA auf den Markt, das sich über eine USB-Basisstation an Ihrem PC ins Skype-Netzwerk einwählt. Vom Telefon aus haben Sie per Menü Zugriff auf Ihre Kontaktliste und auch die Namen der Anrufer erscheinen auf dem Display. Per Skype-Out und Skype-In telefonieren Sie in das Festnetz, was allerdings aufgrund der hierzulande nicht konkurrenzfähigen Tarife nicht attraktiv erscheint.

Das Telefon zieht seinen Strom aus zwei wiederaufladbaren Mignon-Batterien, die 120 Stunden im Standby und maximal zehn Stunden Gesprächsdauer durchhalten. In den USA kostet das CIT200 knapp 130 US-Dollar. Die Veröffentlichung in Europa ist fest eingeplant, einen genauen Termin gibt es aber noch nicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen