Skype 5.0 veröffentlicht - mit Facebook-Integration

In der Version 5.0 beherrscht Skype jetzt einige Facebook-Funktionen sowie Videokonferenzen mit merh als zwei Teilnehmern.

von Florian Klein,
15.10.2010 15:00 Uhr

Facebook-Nutzern bietet Skype 5.0 nun die Möglichkeit, direkt aus der Software heraus Statusmeldungen ihrer Facebook-Kontakte zu lesen und auch zu kommentieren. Zudem werden Ihre Facebook-Kontakte in einem separaten Telefonbuch von Skype 5.0 untergebracht, von wo Sie sie direkt anrufen oder per SMS kontaktieren können.

Neben einer überarbeiteten Oberfläche sowie automatischer Anruferneuerung bei Verbindungsabbrüchen bringt Skype 5.0 auch die Möglichkeit für Videokonferenzen mit mehr als zwei Teilnehmern mit. Laut dem Unternehmen selbst waren in der ersten Jahreshälft etwa 40 Prozent aller Skype-Minuten bereits Videoanrufe. Eine automatische Fokusverlagerung auf den gerade Sprechenden Teilnehmer soll bei der Orientierung helfen, die Funktion befindet sich momentan noch im Beta-Stadium.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.