Skype mit vielen Verbesserungen - Neue Oberfläche, größeres Videofenster

Die neue Skype-Version 4.0.0.224 bietet viele Neuerungen und Verbesserungen.

von Georg Wieselsberger,
01.04.2009 12:20 Uhr

Das Voice-over-IP-Programm Skype, das auch als Video-Telefon und Instant-Messenger funktioniert, wurde in der neuen Version 4.0.0.224 veröffentlicht. Verbessert wurde die Erkennung von angeschlossenen Geräten wie Mikrofonen, Kameras oder Headsets, um die Ersteinrichtung des Programmes zu erleichtern. Die Kompression der Audio-Daten und das Management der verfügbaren Bandbreite wurden ebenfalls überarbeitet. Für die Nutzer der Video-Funktionen dürfte das mit 640x480 Pixel größere Video-Fenster eine erfreuliche Neuerung sein.

Die Sprachdateien für die lokalisierten Versionen wurden aktualisiert und viele größere und kleinere Fehler, beispielsweise bei der Zusammenarbeit mit dem Open-Source-Browser Firefox, behoben. Skype 4.0 besitzt außerdem eine neue Benutzeroberfläche, die auf Wunsch alles in einem Fenster anzeigt, die einzelnen Elemente aber auch voneinander getrennt darstellen kann. Ein Kompakt-Modus entspricht dabei in etwa der von älteren Versionen bekannten Anzeige.

Download Skype 4 für Windows

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.