Sony - Interaktives Blu-ray?

Stan Glasgow, Präsident und Chief Operating Officer von Sony Electronics USA, würde Blu-ray gerne interaktiver machen.

von Georg Wieselsberger,
06.07.2008 15:40 Uhr

Stan Glasgow, Präsident und Chief Operating Officer von Sony Electronics USA, würde Blu-ray gerne interaktiver machen. So sollten beispielsweise die Kunden die Darstellung der Blu-ray komplett nach ihren Wünschen anpassen können. Ein weiterer Wunsch von Glasgow wäre, dass man über das Internet mit Freuden verbunden sein könnte, während man einen Blu-ray-Film ansieht. Dann wären viele neue und auch "seltsame" Dinge gemeinsam möglich. Ob die Verwirklichung dieser Gedanken geplant ist und ob dann neue Blu-ray-Player notwendig werden, ist unklar. Internetverbindung ist zumindest im neuesten BD-Profil 2.0 bereits vorgesehen, dient aber hauptsächlich zum Herunterladen zusätzlichem Inhalts.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen