Sony SDM HX73

Voll spieletauglich, brillantes Bild und umfangreiche Ausstattung - Sonys Design-TFT SDM HX73 ist der derzeit beste 17-Zöller für Spieler!

von Daniel Visarius,
14.06.2004 16:28 Uhr

Mit einem Preis von 630 Euro kostet Sonys 17-Zoll-TFT SDM HX73bis zu 50 Prozent mehr als die günstigsten Geräte im Testfeld. Den saftigen Aufpreis rechtfertig das schwarze Edel-TFT mit exzellenter Bildqualität, elegantem Design, nahezu perfekter Verarbeitung und umfangreicher Ausstattung. Gleich drei Eingänge (DVI und zwei VGA) mit eigener Audio-Buchse erlauben Ihnen, zwischen bis zu drei PCs hin und zu her schalten. Eine Blende an der Rückseite versteckt dabei den Kabelsalat. Die Lautsprecher mit zuschaltbarem Surround-Effekt klingen deutlich besser als alle Konkurrenten zusammen und sind für eine LAN-Party ausreichend (zusätzlich gibt's einen Kopfhörer-Ausgang). Da auch die Bedienung kinderleicht von der Hand geht, bleibt als einziges Manko die fehlende Höhenverstellbarkeit.

Klarer Testsieger

Laut Sony arbeitet das SDM HX73 mit einer Reaktionszeit von schnellen 16 ms. Im Praxistest mit UT 2004 bleiben Konturen selbst
bei schnellsten Bewegungen stabil, keine Schlieren stören beim Spielen. Bei der Farbbrillanz und Schärfe erreicht kein anderer 17-Zöller die Qualitäten des SDM HX73.
Unterm Strich gewinnt Sony den Vergleichstest knapp vor Samsungs 172x.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen