Sony Tablet S und Tablet P - Wahrscheinlich auf der IFA in Berlin zu sehen

Sony wird seine beiden Tablets S und P vermutlich auf der IFA in Berlin Anfang September vorstellen.

von Georg Wieselsberger,
28.08.2011 19:42 Uhr

Bisher waren die beiden Tablets unter den Codenamen S1 und S2 bekannt. Das S1 wird vermutlich als Sony Tablet S in den Handel kommen. Es ist mit einem 9,4-Zoll-Touchscreen ausgestattet, verwendet einen Nvidia Tegra 2 mit 1 GHz und besitzt 1 GByte Arbeitsspeicher und 16 oder 32 GByte Flash-Speicher. Das Gewicht liegt bei 600 Gramm.

Mit 370 Gramm ist das Sony Tablet P, das bisher als S2 bekannt war, deutlich leichter. Die beiden Touchscreens sind 5,5 Zoll groß. Auch hier setzt Sony auf einen 1 GHz schnellen Tegra 2, der Arbeitsspeicher ist jedoch nur 512 MByte groß und auch der Flash-Speicher ist mit nur 4 GByte deutlich kleiner. Dafür kann er durch eine SD-Karte erweitert werden. Neben WLAN ist das Tablet laut Engadget auch mit 4G ausgestattet.

Beide Tablets verwenden Android als Betriebssystem. Mehr Informationen zu den beiden Sony Tablets dürfte es auf der IFA in Berlin geben.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen