Soziales Sci-Fi-Netzwerk - MyOuterSpace mit Captain Kirk

Ein neues soziales Netzwerk richtet sich an Fans von Science Fiction und verwandten Themenbereichen.

von Georg Wieselsberger,
14.03.2010 13:37 Uhr

MyOuterSpace.com setzt dabei ganz auf das Science-Fiction-Thema und hat dafür auch noch gleich Captain Kirk in Form von William Shatner engagiert. Zielgruppe des Netzwerks sind Fans, die an einer Karriere in der Science-Fiction-Branche interessiert sind.

MyOuterSpace ist in zwölf Kategorien unterteilt, die sich in sechs Planeten und sechs Raumschiffe aufteilen. Die Planeten sind für die angehenden Künstler, Grafiker, Autoren und Filmemacher gedacht, während die Raumschiffe virtuelle Unternehmen darstellen, die an eigenen Projekten arbeiten.

Am Ende sollen Filme oder Bühnenstücke entstehen. William Shatner wird ein Auge auf alle Raumschiffe haben und auch deren Fortschritt verfolgen. In einem Video erklärt der Schauspieler auf seine typische Art, wie MyOuterSpace funktioniert.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.