Turbo Core für alle - Asus Turbo Unlocker für Phenom II-CPUs

Asus will mit der Eigenentwicklung Turbo Unlocker alle AMD Phenom II-Prozessoren automatisch übertakten.

von Georg Wieselsberger,
18.04.2010 12:04 Uhr

AMD wird mit dem AMD Phenom II X6 ein neues Feature namens Turbo Core einführen, das bei dem Sechskern-Prozessor im Betrieb drei oder mehr ungenutzte Kerne automatisch übertaktet. Asus will eine ähnliche Funktion namens Turbo Unlocker mit noch größeren Leistungsreserven auf alle AMD Phenom II-Prozessoren ausdehnen.

Wenn die laufenden Programme nur einen einzelnen Kern auslasten, soll dieser mit Turbo Unlocker bis zu 500 MHz übertaktet werden. Bei Nutzung von zwei bis vier Kernen erhöht Asus den Takt um bis zu 400 MHz und selbst der Phenom II X6 profitiert bei einer Auslastung aller Kerne noch von zusätzlichen 200 MHz.

Die türkische Webseite Donanimhaber hat eine Präsentation von Asus veröffentlicht, nach der Turbo Unlocker für Prozessoren ab dem Phenom II X2 550 unterstützt wird. Allerdings ist auch ein neues Asus-Mainboard mit 880G-, 890FX- oder 890GX-Chipsatz notwendig.

Asus Turbo Unlocker ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen