USB-Hub - 49 Ports für 535 Euro

Ein USB-Hub, dass 7 x 7 USB2-Anschlüsse bietet? So etws gibt es tatsächlich, allerdings ist das Produkt nicht für Privatanwender gedacht, sondern für Firmen, die damit Geräte testen wollen.

von Georg Wieselsberger,
24.07.2009 14:07 Uhr

Cambrionix aus Großbritannien bietet ein USB-Hub an, dass gleich 49 Anschlüsse in einer Anordnung von 7 x 7 Ports bietet. Das Gerät benötigt für den Betrieb ein eigenes ATX-Netzteil, was anhand der Anzahl der Anschlüsse, die im Maximalfall mit Strom versorgt werden müssen, nicht überraschen dürfte.

Natürlich ist die Zielgruppe für das USB-Hub nicht der Heimanwender, sondern Firmen, die damit eigene Produkte testen möchten. Der Preis von umgerechnet 535 Euro inkl. Mehrwertsteuer dürfte die meisten privaten Interessenten ohnehin abschrecken.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen