VIA - Neuer "Isaiah"-Prozessor

Wie DigiTimes meldet, bereitet VIA die Einführung eines neuen 64bit-Prozessors namens " Isaiah " vor. Die neue CPU soll in 65nm-Bauweise gefertigt werden und mit einem FSB von 1333 Mhz arbeiten, 1 MB Level2-Cache besitzen und Virtualisierung sowie ECC-Speicher unterstützen. Isaiah soll bei gleichen Taktraten wie der bisherige " Esther "- C7 -Prozessor doppelt so schnell sein, im Fließkommabereich sogar 4x so schnell. Der neue Prozessor wird Anfang 2008 erwartet.

von Georg Wieselsberger,
25.07.2007 13:30 Uhr

Wie DigiTimes meldet, bereitet VIA die Einführung eines neuen 64bit-Prozessors namens "Isaiah" vor. Die neue CPU soll in 65nm-Bauweise gefertigt werden und mit einem FSB von 1333 Mhz arbeiten, 1 MB Level2-Cache besitzen und Virtualisierung sowie ECC-Speicher unterstützen. Isaiah soll bei gleichen Taktraten wie der bisherige "Esther"-C7-Prozessor doppelt so schnell sein, im Fließkommabereich sogar 4x so schnell. Der neue Prozessor wird Anfang 2008 erwartet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.