VIA stellt Em-ITX vor

Neue, kleine Boards für Embedded-Systeme.

von Georg Wieselsberger,
05.03.2009 09:34 Uhr

VIA hat einen neuen Formfaktor für kleine Hauptplatinen vorgestellt. Em-ITX-Boards sind 12 x 17 cm groß und damit ca. 30 Prozent kleiner als Mini-ITX-Platinen. Die beiden 17cm langen Seiten von Em-ITX dienen dabei als "I/O Coastlines", als Platz für Schnittstellen für Ein- und Ausgabe. Neu ist auch ein Erweiterungsbus für stapelbare, zusätzliche Module. VIA will bereits nächsten Monat erste Produkte auf den Markt bringen. Als Prozessor wird der bekannte VIA Nano eingesetzt.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.