VideoLAN - Entwickler warnen vor Android-Version

Die über Google Play und andere Quellen erhältliche Android-Version des VideoLAN-Players stammt nicht von den offiziellen Entwicklern.

von Georg Wieselsberger,
05.04.2012 16:31 Uhr

Wie die Entwickler der Multimedia-Abspielsoftware VideoLAN-Client über Twitter mitteilen, handelt es sich bei der über Google Play erhältlichen Version für das Android-Betriebssystem um einen »Scam« - um Betrug. Diese Version sollte laut der Nachricht nicht verwendet werden.

Das Entwickler-Team kündigte eine offizielle Mitteilung an, sobald es eine VLC-Version für Android geben wird. Die Entwicklung läuft laut der VLC-Homepage bereits. Google hat die VLC-Version inzwischen aus Google Play entfernt. Es ist aufgrund der Warnung der Entwickler nicht auszuschließen, dass die inoffizielle Version vielleicht Schadsoftware enthält.

Daher sollte dieser VLC-Player für Android umgehend deinstalliert und das Gerät auf vorhandene Trojaner oder ähnlich schädliche Programme überprüft werden


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen