Wallet MP3 - Dünnster MP3-Player der Welt

von Eric Bonner,
12.01.2007 14:04 Uhr

Die Firma Walletex bezeichnet sich selbst als Entwickler von Wallet- (zu Deutsch Brieftasche) freundlichen Consumer Electronic Artikeln. Jüngstes Beispiel aus dem Hause ist der so genannte Wallet MP3.

Mit in etwa den Maßen von Kreditkarten, Krankenkassen-Karten oder EC-Karten soll der Wallet MP3 bequem in die in Geldbörsen dafür vorgesehenen Fächer passen. Was die Empfindlichkeit angeht, ist der Player Wasser-resistent, ebenso können ihm Staub und Dreck nichts anhaben und auch Temperaturunterschiede machen ihm nichts aus.

Der doppelseitige USB-Connector bietet eine 3-in-1 Funktionalität: als USB-Schnittstelle - der Wallet MP3 ist USB 2.0 kompatibel, für Ladevorgänge und letztendlich auch als Anschluss-Stelle für das Headset. Wobei für letzteres noch eine kleiner ZUsatz-Aufsatz notwendig ist.

Bis Juni soll der Wallet MP3 auf dem Markt sein. Er wird in Kapazitäten von 128 MB bis 2 GB erhältlich sein. Über die Preisgestaltung hat Walletex aber noch keine Angaben gemacht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen