Windows 10 Fall Creators Update - Microsoft erklärt die langsame Verteilung

Das Fall Creators Update für Windows 10 wird noch nicht allen Nutzern von Windows 10 angeboten. Microsoft erklärt den Grund.

von Georg Wieselsberger,
24.10.2017 07:23 Uhr

Das Fall Creators Update wird nicht allen Nutzern gleichzeitig angeboten.Das Fall Creators Update wird nicht allen Nutzern gleichzeitig angeboten.

Das Fall Creators Update für Windows 10 bringt viele neue Features mit sich, wird jedoch von Microsoft noch nicht für alle Nutzer per Windows Update angeboten. Wie das Unternehmen in einem Blogbeitrag schreibt, soll so eine Balance aus einer schnellen Verteilung und dem Vermeiden von Problemen gefunden werden.

Zunächst werden vor allem Rechner berücksichtigt, die von Microsoft oder Partnern getestet wurden und bei denen es zumindest in Sachen Hardware keine Probleme geben sollte. So ist es möglich, Rückmeldungen zu erhalten, die sich beispielsweise auf Zusatzgeräte beziehen, die über Bluetooth angeschlossen werden.

Erstes Feedback bestimmt weitere Verteilung

Außerdem gibt es natürlich auch Feedback von Windows Insidern, PC-Herstellern und Nutzern, die das Fall Creators Update bereits installiert haben. Die Informationen helfen Microsoft dabei, die weitere Vorgehensweise und Geschwindigkeit bei der Verteilung des Updates zu bestimmen.

Der gesamte Prozess wird so oft wiederholt, bis allen kompatiblen Windows-10-Geräte weltweit das Fall Creators Update angeboten wird. So will Microsoft die bestmögliche Qualität erreichen, denn auftretende Probleme können so bereits entdeckt und behoben werden, bevor weitere Nutzer damit konfrontiert werden.

Mehr Test-Geräte, kleinere Downloads

Microsoft hat außerdem auch die Anzahl der Geräte erhöht, die schon vorab getestet wurden, darunter auch neue Rechner, die für Windows Mixed Reality geeignet sind. Der Download für große Updates mit neuen Features ist laut Microsoft jetzt und in Zukunft rund 25 Prozent kleiner als bisher, da nur noch die wirklich benötigten Daten heruntergeladen werden.

Das Fall Creators Update ist schon das vierte große Update für Windows 10 und wurde am 17. Oktober 2017 offiziell veröffentlicht. Mehr zu den neuen Gaming Features und Informationen zu manuellen Download-Möglichkeiten bietet unser Artikel.

Windows 10 Fall Creators Update - Manueller Download und Neuerungen für Spieler


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.