Windows 10 mit ARM-CPU - Eine Akkuladung reicht Laptops tagelang

Neue Laptops, die auf den Qualcomm Snapdragon 835 als Prozessor setzen, halten laut neuen Informationen mit einer Akkuladung tagelang durch.

von Georg Wieselsberger,
19.10.2017 13:27 Uhr

Windows 10 ARM soll für sehr lange Akkulaufzeiten sorgen.Windows 10 ARM soll für sehr lange Akkulaufzeiten sorgen.

Letztes Jahr hatte Microsoft angekündigt, dass es Laptops mit ARM-Prozessoren von Qualcomm geben wird, die eine spezielle Windows-10-Version verwenden, aber über einen Emulator trotzdem mit traditionellen Desktop-Programmen kompatibel sein sollen. Microsoft und Qualcomm haben laut Techreport auf einer Veranstaltung nun weitere Aussagen zu den neuen Laptops gemacht. Laut Qualcomm sollen die ersten Geräte noch in diesem Jahr ausgeliefert werden und vermutlich ab Dezember erhältlich sein.

Akkulaufzeit übertrifft Erwartungen

Der Microsoft-Manager Pete Bernard erklärte, dass die Akkulaufzeit der neuen Laptops sogar die Erwartungen übertreffe. Man habe den Entwicklern eine hohe Messlatte gesetzt und nun sei sie sogar übertroffen worden. Die Akkulaufzeit sei so gut, dass er nicht einmal ein Ladegerät bei sich habe, obwohl er den Laptop täglich nutze. »Ich lade den Laptop alle paar Tage einmal auf«, so Bernard.

In einem Gespräch mit ZDNet verriet Bernard, dass die ersten Tester der Laptops einen Fehler in der speziellen Windows-10-Version für ARM gemeldet hatten, weil die Batterie-Anzeige nicht korrekt funktioniere, da der Akku angeblich ständig voll geladen sei. Tatsächlich habe sich dann herausgestellt, dass die Anzeige funktioniert, aber die Akkulaufzeit einfach großartig ist. Inzwischen würden Hunderte Geräte mit einem Snapdragon 835 täglich genutzt.

Vertrieb der Geräte wird noch organisiert

Die größte Herausforderung sei es nun, die Laptops wirklich in den Handel zu bringen und die passenden Verkaufskanäle zu finden. Aufgrund der langen Akkulaufzeit und mobiler Datenverbindungen wäre auch ein Verkauf über Mobilfunk-Provider interessant. Als Hersteller für Laptops und andere Windows-10-Geräte mit ARM-CPU wurden unter anderem Asus, Lenovo und HP genannt.


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.