Windows 10 Mobile - In den nächsten Tagen für das erste Android-Smartphone erhältlich

Das neue mobile Betriebssystem Windows 10 Mobile könnte bald auch auf vielen Android-Smartphones installiert werden. Den Anfang macht in den nächsten Tagen das Xiaomi Mi 4.

von Georg Wieselsberger,
21.11.2015 10:34 Uhr

Das Xiaomi Mi4 mit Windows 10 Mobile. (Bildquelle: miui.com)Das Xiaomi Mi4 mit Windows 10 Mobile. (Bildquelle: miui.com)

Schon im Frühling 2015 hatte Microsoft-Manager Joe Belfiore bekanntgegeben, dass Microsoft zusammen mit Xiaomi Experimente durchführt, um Windows 10 Mobile auf Android-Smartphones installieren zu können. Ende Juli wurde aus diesen Experimenten, die offensichtlich sehr zufriedenstellend ausfielen, ein Insider-Programm für Nutzer von Xiaomi-Smartphones, das aber auf China beschränkt war.

Belfiore persönlich hatte jedoch zu diesem Zeitpunkt ein Xiaomi Mi4 für eine Woche als sein täglich genutztes Windows-Smartphone ausprobiert und sich darüber sehr zufrieden geäußert. Sogar ein Video, das Windows 10 Mobile in einer frühen Version auf dem Mi4 zeigte, aber am 1. April 2015 veröffentlicht wurde, wurde von Microsoft als echt bestätigt. Nun hat ein Microsoft-Entwickler in einem Beitrag auf dem chinesischen Forum Weibo angekündigt, dass die offizielle Veröffentlichung von Windows 10 Mobile für das Xiaomi Mi4 wie der US-Feiertag Thanksgiving praktisch schon vor der Tür steht.

Damit dürften in Kürze viele Nutzer eines Android-Smartphones erstmals die Möglichkeit haben, ihr Betriebssystem komplett zu wechseln und auf Windows 10 Mobile umzusteigen, ohne sich ein neues Gerät kaufen zu müssen. Laut Gerüchten ist die Zusammenarbeit mit Xiaomi für Microsoft aber nur der erste Test, der zeigen soll, ob auf diese Weise Smartphone-Besitzer für das eigene Betriebssystem gewonnen werden können. Bei hohem Interesse könnte Windows 10 Mobile dann auch für andere Smartphones veröffentlicht werden.

Das Xiaomi Mi4 ist mit einem Snapdragon 801, 3 GB RAM und einem Full-HD-Bildschirm kein exotisches Android-Smartphone, so dass eine Anpassung von Windows 10 Mobile auf andere Geräte weiterer Hersteller recht einfach sein dürfte.

Quelle: Weibo


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen