Windows 8 - Verkaufszahlen weiter so gut wie bei Windows 7

Obwohl überall zu lesen ist, dass Windows 8 ein Flop sei, scheint sich das Betriebssystem weiterhin gut zu verkaufen.

von Georg Wieselsberger,
09.01.2013 10:05 Uhr

Laut einer Meldung von Yahoo News hat Microsoft seit dem Start des neuen Betriebssystems Windows 8 am 26. Oktober 2012 60 Millionen Lizenzen und Upgrades verkauft. Das sei zwar nicht spektakulär, aber solide, und entspreche 20 Millionen Verkäufen alleine im Dezember.

Damit liegt Windows 8 laut der Meldung und auch den Aussagen von Microsoft ungefähr auf dem gleichen Niveau wie Windows 7 , dass sich in den ersten neun Monaten durchschnittlich 19,4 Millionen Mal verkauft hatte, der PC-Markt aber noch kleiner war als heute.

Genauere Details zu den Verkaufszahlen gab Microsoft aber wie üblich nicht bekannt. Auch zu den Verkäufen vom Microsoft Surface RT gab es weiterhin keine genauen Zahlen.

Microsoft Windows 8 - Neue Funktionen für Spieler und andere Profis ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen