Windows 7 - Werbespots sollen Windows »cool« machen

Microsoft zielt in seiner Werbekampagne zu Windows 7 mehr denn je darauf ab, seinem Betriebssystem einen Coolness-Faktor zu verleihen. Dazu dienen auch recht originelle Werbespots zu diversen Funktionen.

von Georg Wieselsberger,
28.09.2009 11:29 Uhr

Microsoft will dem neuen Betriebssystem Windows 7 mit Werbespots auf die Sprünge helfen, die die Nutzung von Windows als »cool« darstellen, ohne dies explizit zu behaupten, denn Letzteres wäre natürlich nicht cool, wie cnet schreibt.

Mit Musik, wie in »Your PC, your life« und Bildern will Microsoft sein neues Betriebssystem Interessenten nahebringen. Dabei sind vor allem der Konzept-Spot zur Funktion Aero Shake, bei dem Football-Spieler dafür genutzt werden, und der Clip »Your PC, your style« recht originell geworden. Dort ändert eine junge Frau auf einer Parkbank über Windows 7 ihre Umgebung.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.