Windows 8 - »Das Tablet-Rennen startet erst mit uns«

Erneut gibt ein hoher Microsoft-Mitarbeiter einen möglichen Termin für die Veröffentlichung von Windows 8 an und ist optimistisch, was die Chancen auf dem Tablet-Markt angeht.

von Georg Wieselsberger,
16.06.2011 15:40 Uhr

Microsoft-Vizepräsident Dan’l Lewin hat auf einer Veranstaltung in seine »Kristallkugel« geschaut. Wenn man davon ausgehe, dass die Vergangenheit einen guten Hinweis auf die aktuelle Terminplanung gibt, könne man spekulieren. »Wir haben gerade eine Entwickler-Konferenz angekündigt, der üblicherweise eine Beta-Phase folgt und 12 Monate später erscheint das Produkt, also nehmen wir das einmal an.«

Die Entwickler-Konferenz findet im September 2011 statt, so dass die Beta-Phase für Windows 8 bereits im Oktober starten und das Betriebssystem dann im Herbst 2012 erhältlich sein könnte. Sorgen, dass Windows etwa zu spät in das Rennen um den Tablet-Markt eingreifen wird, macht sich Lewin nicht.

»Es ist erst dann ein Rennen, wenn wir einsteigen. An der Tablet-Oberfläche für Windows wurde schon gearbeitet, bevor das iPad vorgestellt wurde. Wir wussten schon, wohin wir wollen, wir müssen uns nur etwas mehr beeilen«, so Lewin gegenüber TechRadar.


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.