Windows 8 - Windows Blue-Update auf Version 8.1 ist kostenlos

Das unter dem Codenamen »Windows Blue« bekannte Update für Windows 8 wird im Laufe des Jahres kostenlos erhältlich sein

von Georg Wieselsberger,
15.05.2013 08:45 Uhr

Tami Reller, Marketing- und Finanzchefin der Windows-Abteilung bei Microsoft, hat laut cnet in einer Rede auf der J.P. Morgan's Global Technology, Media and Telecom Conference in Boston auch über das in Arbeit befindliche Update für Windows 8 gesprochen. Sie bestätigte, dass das Update die Bezeichnung Windows 8.1 tragen wird und deutlich mehr Veränderungen an Windows 8 vornehmen wird als die bisher schon veröffentlichten 739 Updates.

Zu den Details nahm sie nicht Stellung, erklärte aber, dass man im Windows-Team zwar Prinzipien habe, aber nicht stur sei – vermutlich eine Anspielung auf die Rückkehr des Startbuttons und ähnliche Anpassungen, die sich Kunden gewünscht haben. Außerdem gab Reller bekannt, dass das Update einfach über den Startbildschirm erhältlich sein wird, was darauf hindeutet, dass Windows 8.1 über den Windows Store und nicht über Windows Update angeboten wird.

Die erfreulichste Mitteilung dürfte aber für Windows 8-Nutzer sein, dass das Update kostenlos bereitgestellt wird. Als Termin gab Teller »vor den Winterferien« an und zwar rechtzeitig genug, dass Partner Windows 8.1 auf ihren neuen Geräten für das Weihnachtsgeschäft installieren könnten.

Microsoft Windows 8 - Bilder ansehen


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.