Xbox One - Neues Video stellt das Freundeslisten-System der Next-Gen-Konsole vor

In einem neuen Video stellt Microsoft das überarbeitete Freundeslisten-System der Next-Generation-Konsole Xbox One etwas genauer vor.

von Onlinewelten Redaktion , Tobias Ritter,
14.10.2013 17:14 Uhr

Microsoft hat einen neuen Trailer veröffentlicht, der das Freundeslisten-System der kommenden Xbox One ausführlich vorstellt.Microsoft hat einen neuen Trailer veröffentlicht, der das Freundeslisten-System der kommenden Xbox One ausführlich vorstellt.

Die kommende Xbox One wird im Vergleich zu ihrer Vorgänger-Konsole, der Xbox 360, mit zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen aufwarten.

Unter anderem nimmt sich Microsoft dem Xbox-Live-Angebot an und bietet allen Spielern die Möglichkeit, bis zu 1.000 Online-Freunde aufgeteilt in verschiedene Kategorien in ihre Freundeslisten aufzunehmen. Auf diesem Wege soll es ermöglicht werden, mit nur wenigen Controller-Eingaben schnell und einfach die gewünschten Spieler und Freunde zu finden.

Darüber hinaus dürfen Spieler die Aktivitäten ihrer Freunde verfolgen und so beispielsweise einer laufenden Partie beitreten, sobald diese ein neues Spiel starten. Weitere Details zum Freundeslisten-System sind einem nun neu veröffentlichtem Video zu entnehmen.

Hierzulande wird die Xbox One am 22. November 2013 veröffentlicht und für 499 Euro erhältlich sein.

Xbox One - Trailer erklärt die Freundesliste-Funktionen 2:45 Xbox One - Trailer erklärt die Freundesliste-Funktionen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen