YouTube Gaming - Bald Live-Streams von Android-Geräten möglich

Live-Streams von Spielen sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden und nun will YouTube diese Möglichkeit auch auf mobile Android-Spiele ausweiten.

von Georg Wieselsberger,
18.09.2015 11:51 Uhr

YouTube Gaming wird bald auch Live-Streams von Adnroid-Geräten unterstützen.YouTube Gaming wird bald auch Live-Streams von Adnroid-Geräten unterstützen.

Die beliebten Spiele-Streams im Internet stammen fast ausschließlich von Konsolen wie der Playstation 4 und der Xbox One oder dem PC. Mobile Spiele sind inzwischen zwar ein riesiger Markt, doch aufgrund der kleinen Bildschirme und der oft nicht vorhandenen Anschlussmöglichkeiten für externe Geräte waren einfache Live-Streams von mobilen Spielen bisher kaum möglich. Das will Google in Zusammenarbeit mit YouTube aber nun ändern, zumindest was Spiele unter Android betrifft.

Auf der Game Show in Tokio, Japan, hat Google ein Update für das mobile Betriebssystem angekündigt. Damit wird das Streamen von Android-Spielen direkt zu YouTube Gaming möglich. Es wird auch möglich sein, die Frontkamera eines Android-Gerätes und ein Headset zu verwenden, um die Streams mit Video- und Audio-Kommentaren zu versehen. Allerdings wird Google diese neue Funktion zunächst nur in Japan anbieten, denn dort spielen mobile Titel eine wesentlich größere Rolle als in vielen anderen Ländern. Laut Ryan Watt, dem Leiter von YouTube Gaming, ist daher in Japan das Bedürfnis nach Live-Streams von mobilen Geräten besonders hoch und damit auch ein Erfolg des neuen Android-Features wahrscheinlich.

Mit solchen neuen Funktionen könnte sich YouTube Gaming auch von der dominierenden Streaming-Plattform Twitch abheben, die inzwischen zu Amazon gehört. In Deutschland dürfte sich allerdings auch diese Funktion bei einem späteren Erscheinen wohl nur auf das Erstellen von Live-Streams beschränken, denn das Ansehen von Live-Übertragungen funktioniert wegen der GEMA-Problematik hierzulande nicht. Lediglich Aufzeichnungen von Streams werden von YouTube in Deutschland angeboten.

Quelle: Engadget

Youtube Gaming - Special: Youtubes neue Streaming-Plattform vorgestellt 3:32 Youtube Gaming - Special: Youtubes neue Streaming-Plattform vorgestellt


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.