YouTube-Phänomen Gangnam Style - Schallmauer von einer Milliarde Aufrufe durchbrochen

Nach dem Rekord für das meistgesehene Video auf YouTube hat Gangnam Style nun auch die Marke von einer Milliarde Aufrufe erreicht.

von Georg Wieselsberger,
22.12.2012 08:42 Uhr

Nach wie vor ist das Originalvideo von »Gangnam Style« für deutsche YouTube-Nutzer wegen des ärgerlichen GEMA-Streits nicht aufrufbar. Das Fehlen deutscher Fans auf YouTube hat den Clip des südkoreanischen Rappers Psy aber nicht daran gehindert, vor rund einem Monat Justin Bieber vom Thron des meistgesehenen Videos auf YouTube zu stürzen.

Nun hat das Video auch noch die unglaubliche Marke von einer Milliarde Aufrufen durchbrochen und das in insgesamt nur fünf Monaten, denn der Song wurde erst im Juli veröffentlicht. Gangnam Style hat sich zu einem wahren Phänomen entwickelt, das zum Teil auch dazu genutzt wird, auf Missstände aufmerksam zu machen.

In China wurde der Künstler Ai Weiwei beispielsweise wie auch das Original mit seiner Interpretation geblockt und Deutschland ist angeblich das weltweit einzige andere Land, in dem das Original auf YouTube nicht zu sehen ist.


Kommentare(98)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.