Zehn Geschenke, die Geeks nicht wollen - Vom digitalen Bilderrahmen bis zur Kleidung

Digital Trends hat eine Liste erstellt, die Freunde und Verwandte davon abhalten soll, Geeks gut gemeinte, aber vollkommen falsche Geschenke zu Weihnachten zu machen.

von Georg Wieselsberger,
24.12.2008 11:00 Uhr

Digital Trends hat eine Liste erstellt, die Freunde und Verwandte davon abhalten soll, Geeks gut gemeinte, aber vollkommen falsche Geschenke zu Weihnachten zu machen. Weder digitale Bilderrahmen, USB-Sticks oder iPhone-Nachbauten sorgen bei Technikfans für besonders viel Freude. Auf Platz 1 der falschen Geschenke steht laut Digital Trends allerdings Kleidung, die einen Geek als solchen kennzeichnet. Zwar sei so ein Geschenk beliebt, würde Geeks aber nur noch mehr vom Rest der Gesellschaft isolieren. Ein Deo sei daher sinnvoller, so der Ratschlag von Digital Trends.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen