Zotac Nitro - Externes Overclocking

Wie Fudzilla meldet, hat Zotac auf der Games Convention 08 in Leipzig ein externes Gerät namens Nitro präsentiert.

von Georg Wieselsberger,
25.08.2008 15:01 Uhr

Wie Fudzilla meldet, hat Zotac auf der Games Convention 08 in Leipzig ein externes Gerät namens Nitro präsentiert. Nitro soll das Übertakten der Grafikkarte in Echtzeit ermöglichen, ohne dass dafür beispielsweise ein Spiel verlassen werden muss. Dies soll durch Drücken der drei Tasten des Gerätes möglich sein. Zusätzlich dient Nitro als Anzeige für die aktuellen Taktraten, die Temperatur und die Lüftergeschwindigkeit. Das Gerät soll im Oktober erscheinen und 89 Euro kosten. (Bildquelle: Fudzilla)

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen